Selasa, 14 Mei 2013

Geschichte und Literatur Rote Linsensuppe

model-model sepatu converse murah Geschichte und Literatur Rote Linsensuppe Linsen wurden in der Altsteinzeit und Mittelsteinzeit Schichten Franchthi Cave in Griechenland (9.500 bis 13.000 Jahren) ausgegraben, in der End-und Mittelsteinzeit am Mureybet Tell Abu Hureyra in Syrien und Websites aus dem Jahr 8000 v. Chr. in der Gegend von Jericho. Die alten Griechen waren die Liebhaber der Linsensuppe, wie sich aus einem Kommentar von Aristophanes: ". Du, der Linsensuppe beleidigen wagen, süßesten Köstlichkeiten" [1] Linsensuppe in der Bibel erwähnt wird: In Genesis 25:30-34 wird Esau bereit, sein Erstgeburtsrecht für einen Topf duftenden rote Linsensuppe (ein "Linsengericht" in einigen Versionen), die von seinem Bruder Jacob gekocht. Sorten Linsensuppe kann Gemüse wie Karotten, Kartoffeln, Sellerie, Petersilie und Zwiebel. Gemeinsame Aromen sind Knoblauch, Lorbeer, Kümmel, Olivenöl und Essig. Es wird manchmal mit Croutons oder gehackte Kräuter oder Butter, Olivenöl, Sahne oder Joghurt garniert. Indische Linsensuppe enthält eine Vielzahl von aromatischen Gewürzen. Im Nahen Osten, fügt der Zusatz von Zitronensaft einen stechenden tang

Tidak ada komentar:

Poskan Komentar